abreast Consulting Deutschland

abreast® Telefontrainings und Telefonseminare

» Telefontrainings
» Telefonvertriebstraining
» Telefonakquisetraining
» Kundenorientierung am Telefon
» Verkaufstrainings
» Akquisetraining
» Verhandlungstraining
» Telefonvertriebstraining
» Seminare für Vertriebleiter
» Point-Of-Sale Training
» System & Solution-Selling
» Präsentationstrainings
» Rhetoriktraining
» Rednertraining
» Training der Körpersprache
» Präsentationscoaching
» Präsentationen in Englisch
» Vertriebspräsentation
» Produktpräsentation
» Dienstleistungspräsentation
» Warenpräsentation
» Software-Präsentation
» Messetrainings
» Messe-Vorträge
» Kundengewinnung auf Messen
» Kundenorientierung
» Kundenorientierung am Telefon
» Train-The-Trainer Seminare
» Software-Trainer Seminar
» Trainieren in Englisch
» Trainer-Coaching
» Kontakt
» Referenzen nach Branchen
» Referenzen nach Alphabeth
» Impressum & Anfahrt
» Nutzungsbedingungen

Telefontrainings - Stärkung Ihrer Kommunikation
kundenspezifisches OnSite-Training

Telefontrainings - Telefonseminare

Mit Sicherheit erfolgreicher Telefonieren!

Durch eine professionelle und zielorientierte Kommunikation am Telefon wird die Verbindung zum Kunden wesentlich effizienter und sicherer.
So können Konflikte vermieden, Mißverständnisse verhindert und durch geeignete Gesprächstechniken auch schwierige Kunden als Partner gewonnen werden.

Unsere Telefontrainings richten sich an alle Personen, die den professionellen Umgang mit Kunden am Telefon beherrschen müssen. Dazu zählen alle Mitarbeiter im kundenorientierten Innendienst, von den Telefonistinnen an der Rezeption bis zu den Hotline- und Reklamationssachbearbeitern, von den In-Bound Telefonberatern bis zu den Mitarbeitern in der Out-Bound Telefonakquise.

Am Ende des Telefontrainings haben die Teilnehmer gelernt ein aktives und zielorientiertes Telefonat zu führen, Vorzimmerbarrieren zu überwinden und erfolgreich am Telefon auf die Zielsetzung hinzuarbeiten. Sie haben gelernt mit Kunden freundlich und korrekt umzugehen, deren Wünsche zu erkennen und mit den machbaren Interessen der Firma zu verbinden.

Die Schwerpunkte der Telefonschulungen liegen in der praxisorientierten Ausrichtung mit Übungen aus dem individuellen Arbeitsbereich der Teilnehmer.

Durch die Modularität unserer Telefontrainings kann bei Inhouse-Seminaren die Ausrichtung der Telefonseminare speziell auf die Belange und Aufgabenbereiche des Auftraggebers hin variiert werden, z.B. in Richtung telefonische Verkaufsunterstützung, Telefonakquise, Telefon-Hotline, Reklamationsbearbeitung, Beschwerdemanagement (Kummertelefon) oder telefonische Kundenumfragen (Telefon-Survey).

GARANTIE: In unseren abreast® Training Telefon-Seminaren für Techniker Ingenieure Verkäufer und Manager im OnSite-Training kommen nur Telefontrainerinnen und Telefontrainer zum Einsatz die selbst eine langjährige Berufserfahrung in unterschiedlichen Unternehmen nachweisen können!

 Unterlagen und Angebot anfordern    Wunschtermin anfragen    eMail 


Telefonvertriebstraining - Verkaufen am Telefon
kundenspezifisches OnSite-Training

Telefonvertriebstraining - Telefonverkaufstraining

Wollen Sie erfolgreicher und leichter Termine vereinbaren oder schneller zum Verkaufserfolg kommen? In diesem Telefontraining erlernen und üben Sie die wichtigsten Methoden und Techniken eines jeden Telefonverkäufers. So behandelt das Telefonverkaufstraining die besondere Situation des Verkaufens am Telefon, in der jeder Anruf zunächst wie ein Überfall wirkt. Eine sympathische und professionelle Gesprächstechnik ist hier besonders wichtig. Hinzu kommt der fehlende Sichtkontakt zum Gesprächspartner. Dazu vermittelt das Telefonvertriebstraining entsprechende Tipps, die dann in praxisnahen Übungen trainiert werden. Eine Übungstelefonanlage sorgt für realistische Trainingsübungen, mit der auch Live-Gespräche durchgeführt werden können.


Akquisetrainings - Telefonakquise

Telefonakquisetraining
kundenspezifisches OnSite-Training

Am Anfang des Akquisetrainings werden zunächst die Zielgruppen und die erwünschten Gesprächspartner für die Akquise definiert und analysiert. Danach folgt die Erkennung der individuellen USPs (Unique Selling Propositions) und darauf aufbauend die Argumentationskette, die uns die Munition für das nachfolgende Akquisegespräch liefert.

In praxisnahen Übungen werden die Akquisegespräche trainiert und nach dem Überwinden der Vorzimmerbarriere kommt es dann darauf an, durch geschickte Eisbrecherfloskeln das Interesse des Gesprächspartners zu wecken. Da gilt dann die Streichholzregel: Wir haben gerade mal so lange Zeit dafür wie ein Streichholz abbrennt.

Ein weiterer wichtiger Punkt im Akquiseseminar ist das Tracking der potentiellen Kunden. Eine Checkliste und das konsequente Anwenden einfacher Regeln helfen den akquirierten Kunden, auch schwierige Personen, in jeder Situation souverän führen zu können.


Kundenorientierung am Telefon
kundenspezifisches OnSite-Training

Telefonvertriebstraining - Telefonverkaufstraining

Alle Unternehmen geben sich große Mühe um einen Kunden zu gewinnen. Doch was ist, wenn der Innendienst diesen Bonus schon mit dem ersten Telefonat wieder verspielt?

In diesem Telefontraining zur Kundenorientierung lernen die Teilnehmer mit Kunden freundlich und professionell umzugehen, deren Bedürfnisse zu erkennen und mit den machbaren Interessen des Unternehmens zu verbinden.

Das Kundenorientierungs-Seminar vermittelt die heute gängigen Verfahren, um ein Kundengespräch ziel- und sachorientiert zu führen und auch mit überraschenden Telefonaten und mit Problemkunden zurecht zu kommen.

Die Annahme von Reklamationen wird dabei ebenso erlernt, wie der korrekte und zielsichere Umgang mit Schuldnern, sowie die Vermeidung, aber auch der Umgang mit Konfliktsituationen.


Schon ab 3 Teilnehmer lohnt sich ein Inhouse-Training!

Ein firmenspezifisches Inhouse-Training - ganz auf Ihre Bedürfnisse hin ausgerichtet - rechnet sich bei uns schon ab 3 Teilnehmern. Wir kommen entweder zu Ihnen ins Haus, oder Sie kommen mit Ihren Kollegen und Mitarbeitern in unser Trainingszentrum. In jedem Fall genießen Sie ein Training, das ganz individuell auf Sie zugeschnitte ist!

Präsentationstraining für Techniker Verkaufstraining für den Vertrieb Telefontraining und Kundenorientierung Train-The-Trainer Seminare

GARANTIE: In unseren abreast® Training Telefon-Seminaren für Techniker Ingenieure Verkäufer und Manager im OnSite-Training kommen nur Telefontrainerinnen und Telefontrainer zum Einsatz die selbst eine langjährige Berufserfahrung in unterschiedlichen Unternehmen nachweisen können!

 Unterlagen und Angebot anfordern    Wunschtermin anfragen    eMail 



      «Impressum / Nutzungsbedingungen»  





 


BUNDESWEITE IN-HOUSE-SEMINARE:

Trainingsorte in Bayern: Stadt und Landkreis München, Augsburg, Günzburg, Regensburg, Ingolstadt, Nürnberg, Fürth, Würzburg, Bayreuth, Lindau, Neu-Ulm, Aschaffenburg, Bamberg, Coburg, Hof, (Oberfranken - Unterfranken - Schwaben) Niederbayern: Landshut, Passau, Deggendorf, Freilassing und im weiteren Umkreis. Oberbayern: Landkreis München, Freising, Ingolstadt, Landsberg, Regensburg, Starnberg, Bad Tölz, Taufkirchen, Schleißheim, Erding, Rosenheim und im weiteren Umkreis. Baden-Württemberg (BW): Stadt und Landkreis Stuttgart, Esslingen, Waiblingen, Karlsruhe, Mannheim, Heidelberg, Heilbronn, Offenburg, Konstanz, Friedrichshafen, Freiburg und im weiteren Umkreis. Nordrhein-Westfalen (NRW): Stadt und Landkreis Düsseldorf, Dortmund, Köln, Bonn, Wuppertal, Bochum, Duisburg, Essen, Bielefeld, Gütersloh, Rheine, Krefeld, Paderborn und im weiteren Umkreis. Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern (MeVo): Hannover, Hamburg, Kiel, Bremen, Oldenburg, Lübeck, Rostock, Schwerin, Greifswald und im weiteren Umkreis. Brandenburg, Thüringen, Sachsen: Stadt und Landkreis Berlin, Magdeburg, Halle, Leipzig, Dresden, Chemnitz, Zwickau, Jena, Erfurt, Gera, Eberswalde und im weiteren Umkreis Hessen, Saarland, Rheinland-Pfalz (RP): Stadt und Landkreis Frankfurt, Wiesbaden, Darmstadt, Kassel, Saarbrücken, Merzig, Pirmasens, Zweibrücken, Koblenz, Mainz, Kaiserslautern, Ludwigshafen und im weiteren Umkreis.

Valid HTML 4.01 Transitional